Jugendförderung Heppenheim

Die Jugendförderung bietet verschiedene Freizeitangebote und ist offener Treffpunkte für junge Menschen. Wir freuen uns, junge Menschen in den Projektprozess miteinzubeziehen.

Die Aktionen sind für euch. Ihr seid herzlich eingeladen, uns eure Wünsche mitzuteilen und mitzugestalten. Die Öffnungszeiten findet ihr in der Leiste auf der rechten Seite.

Unsere Kinder- und Jugendarbeit stützt sich auf drei Säulen:
  • Projekte / Aktionen
  • Offener Treff
  • Ferienspiele

Aktuelle Aktionen
findest du weiter unten auf dieser Seite, im Online-Portal oder auf unserem Instagram Profil: Juz_oase.
Alle Informationen zu den nächsten Ferienspielen findest du unter dem Reiter „Ferienspiele“ oder ebenfalls im Online-Portal.

Aktuelles

01.03.2024 Betreuer für Sommer-Ferienspiele gesucht

Vom 5. bis 17. August 2024 veranstaltet die Stadt Heppenheim Ferienspiele für Heppenheimer Kinder und Jugendliche. Für das zweiwöchige Programm sucht die Jugendförderung Heppenheim wieder motivierte Betreuer.mehrBewerbungsformular

Jugendförderung - Angebote JUZ Oase

Jugendförderung - Angebote JUZ Oase

Jugendförderung Heppenheim startet Jugendumfrage Teil 2

Jugendförderung Heppenheim startet Jugendumfrage Teil 2

Die erste Umfrage umfasste mehrere Fragen um die Themen Freizeitgestaltung und Angebote im Jugendzentrum „Oase“. Wir wollten die Wahrnehmungen der Kinder und Jugendlichen zu den Angeboten, den Öffnungszeiten und den Räumlichkeiten im Jugendzentrum kennenlernen. Auch gab es die Möglichkeit Ideen für neue Angebote oder Projekte mitzuteilen.

In der zweiten Umfrage wird es nun überwiegend um die Freizeitgestaltung und Jugendangebote von Kindern und Jugendlichen in Heppenheim allgemein gehen. Dadurch gibt es die Gelegenheit, Anregungen und Ideen für die Stadt mit einzubringen und sich so am politischen Prozess in Heppenheim zu beteiligen.

Wir sind gespannt auf die Antworten!
das Team der Jugendförderung
 
 
 

Angebote im offenen Treff in den Herbstferien

Angebote im offenen Treff in den Herbstferien

Neben den Ferienspielen bietet die Jugendförderung in den Herbstferien mehrere Aktionen an. Der offene Treff öffnet im Anschluss an die Ferienspiele um 13 Uhr und bietet jeden Tag bis 16 Uhr ein abwechslungsreiches Programm für Kinder ab 6 Jahren. Es wird gebastelt, gespielt, gekocht, ein Film geschaut und auch Kürbis schnitzen ist möglich.

Zusätzlich wird es am Freitag, den 27.10.2023 von 16 bis 19 Uhr eine Halloweenparty für Kinder und Jugendlichen ab 6 Jahren mit Musik, Spielen und Fingerfood geben. Ergänzt wird die Party am Samstag, den 28.10.2023 mit einer Kinder-Halloween-Disko in der Oase von 18 bis 21 Uhr für Kinder und Jugendliche von 10 bis 15 Jahren.

Alle genauen Informationen zu den Angeboten im offenen Treff in den Herbstferien entnehmen Sie bitte aus den folgenden Flyern. Eine Anmeldung für die Angebote im offenen Treff ist nicht notwendig.

Halloween Party (ab 6 Jahren)

Halloween Disko (10-15 Jahren)

Graffiti-Projekt am Jugendzentrum Oase

Graffiti-Projekt am Jugendzentrum Oase

Lust, das Jugendzentrum mitzugestalten?

Vom 08.05. bis 11.05.23 veranstaltet die Jugendförderung der Stadt Heppenheim Projekt-Tage, bei denen die Außenfassade der Oase in der Weiherhausstraße 14 neu besprayt werden soll. Begleitet wird dieses Projekt von Graffiti-Künstler SUJE (Aljoscha van Bebber). Alle Interessierten zwischen 8 und 20 Jahren sind herzlich eingeladen, sich unter dessen Anleitung auf der Fassade zu verewigen.

Eine Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich.

Die Jugendlichen sollten lediglich darauf achten entsprechende Klamotten und Schuhe anzuziehen. Die Graffiti-Aktion findet am Montag (8.05.) von 13 bis 17 Uhr und am Dienstag (9.05.) und Donnerstag (11.05.) jeweils von 14 bis 18 Uhr statt.

Graffiti-Projekt am Softeiscontainer

Graffiti-Projekt am Softeiscontainer

Mehrere Stunden hatten sich Jugendliche gemeinsam mit der städtischen Jugendförderung Zeit genommen, um einen Container in der Gunderslachstraße mit Graffiti zu gestalteten. Da der Container einen Softeisautomaten enthält, war folgerichtig "Softeis" das Thema des Projektes.

Gemeinsam mit dem Graffitikünstler Aljoscha van Bebber besprühten die Jugendlichen den Container mit den unterschiedlichsten Softeis-Motiven. Tagsüber ist die Station geöffnet und Passanten können sich mit Eis versorgen und die Graffiti Motive live ansehen.

Hier sind die Ergebisse des Projekts zu sehen.

Virtueller Rundgang durch das Jugendzentrum Oase

Entdecken Sie das Jugeendzentrum Oase mit Google Street View. Auf dieser 360° Tour gewinnen Sie einen ersten Eindruck über die Räumlichkeiten. Viel Spaß beim Erkunden.