Neuigkeiten

Festspiele in Heppenheim - Proben laufen auf Hochtouren

Nach zwei­jäh­ri­ger Pau­se wer­den im Som­mer 2022 die Fest­spie­le in der Hep­pen­hei­mer Alt­stadt neu er­öff­net. Mit The­a­ter­Lust e.V. aus Darm­stadt und ei­nem un­ter­halt­sa­men Pro­gramm kehrt das kul­tu­rel­le Le­ben in den frisch re­no­vier­ten Amts­hof zu­rück. | mehr

Tourist Information geschlossen

Krankheitsbedingt bleibt die Tourist Information am Samstag den 21. Mai 2022 (10:00 – 13:00 Uhr) geschlossen. In dieser Zeit können weder persönliche Anfragen noch E-Mails oder telefonische Anfragen bearbeitet werden.


Betreuer für Ferienspiele 2022 gesucht

Vom 15.-27.08.2022 ver­an­stal­tet die Stadt Hep­pen­heim Fe­ri­en­spie­le für Hep­pen­hei­mer Kin­der und Ju­gend­li­che. Für das zwei­wö­chi­ge Pro­gramm sucht die Ju­gend­för­de­rung Hep­pen­heim wie­der mo­ti­vier­te Be­treu­er und Be­treu­e­rin­nen. mehr

Museum sucht Tattoos für Ausstellung

Zum Herbst 2023 plant das Mu­se­um Hep­pen­heim ei­ne Aus­stel­lung ü­ber die Be­deu­tung von Tä­to­wie­rung­en im heu­ti­gen All­tags­le­ben der Men­schen. Da­für wer­den Per­so­nen aus Hep­pen­heim ge­sucht, die be­reit sind, ih­re Tä­to­wie­rung­en fo­to­gra­fie­ren zu las­sen und die da­zu­ge­hö­ri­ge Ge­schich­te zu er­zäh­len. | mehr

Bürgersprechstunde mit dem „Schutzmann vor Ort“

„Schutz­mann vor Ort“, Poli­zei­ober­kom­mis­sar Michael Majewski re­prä­sen­tiert eine bürger­nahe und bürger­freund­liche Poli­zei. Ge­mein­sam mit dem Lei­ter des Ord­nungs­am­tes, Thomas Ehret, steht er jeden er­sten Diens­tag im Mo­nat von 14:00 bis 16:00 Uhr im Saal Mai­berg (Rat­haus, Groß­er, Markt 1) für Fra­gen und An­lie­gen zur Ver­fü­gung. Kon­takt: Tel. 06252 706-307 oder per E-Mail an michael.majewski(at)polizei.hessen.de

B-Plan „Siegfriedstraße 394“ - Öffentlichkeitsbeteiligung

Vom 19.04. bis ein­schließ­lich 20.05.2022 kann der Vor­ent­wurf des Be­bau­ungs­pla­nes „Sieg­fried­stra­ße 394“ im Rah­men der früh­zei­ti­gen Öf­fent­lich­keits­be­tei­li­gung ein­ge­se­hen und Stel­lung­nah­me da­zu ab­ge­ge­ben wer­den. Die di­gi­ta­len Vor­ent­wurfs­un­ter­la­gen fin­den Sie hier. | mehr

Bauleitplanung „Lebensmittelmarkt östlich Waldstraße“ - Öffentlichkeitsbeteiligung

Vom 19.04. bis ein­schließ­lich 20.05.2022 kann der Vor­ent­wurf der Än­de­rung des Flä­chen­nut­zungs­plans so­wie des Be­bau­ungs­planes  „Le­bens­mit­tel­markt öst­lich Wald­stra­ße“ im Rah­men der früh­zei­ti­gen Öf­fent­lich­keits­be­tei­li­gung ein­ge­se­hen und Stel­lung­nah­me da­zu ab­ge­ge­ben wer­den. Die di­gi­ta­len Vor­ent­wurfs­un­ter­la­gen fin­den Sie hier. | mehr

Hilfe für die Ukraine

Vie­le Hep­pen­hei­mer Bür­ger­in­nen und Bür­ger ha­ben i­hre Un­ter­stüt­zung für die U­kra­i­ne an­ge­bo­ten. Der Kreis Berg­stra­ße hat nun ei­ne Platt­form ein­ge­rich­tet, um Hilfs-Ak­ti­o­nen aus dem Kreis zu ko­or­di­nie­ren. In­fos auf Face­book un­ter „Berg­strä­ßer für die U­kra­i­ne“ | mehr Infos für Geflüchtete

Arbeiten Sie als Erzieherin in Heppenheim

Mit über 300 Mit­ar­bei­ten­den ist die Kreis­stadt Hep­pen­heim ein­er der größ­ten Ar­beit­ge­ber der Re­gi­on. Be­wer­ben Sie sich jetzt auf un­se­re frei­en Stel­len als Er­zie­her und Er­zie­her im An­er­ken­nungs­jahr. Sie fin­den bei uns ei­nen kri­sen­fes­ten Ar­beits­platz in en­ga­gier­ten Teams. Wir freu­en uns auf Sie. | mehr

Tarābulus - Fotografien aus dem Libanon

In aus­ge­wähl­ten Fo­to­gra­fi­en zeich­net die Aus­stel­lung an­hand von Por­traits, Or­ten und Er­eig­nis­sen ein Bild der Stadt Tri­po­li im Nor­den des Li­ba­non und dem Le­ben ih­rer Men­schen. Die Aus­stel­lung star­tet am 3. April. | mehr

Starkregen-Ereignisse

Star­ke Re­gen­fäl­le, die die Ge­fahr von Über­schwem­mung­en mit sich brin­gen, neh­men zu. Wer sich in­for­mie­ren möch­te, wie stark sein Wohn­ge­biet ge­fähr­det ist und wel­che vor­sorg­li­chen Maß­nah­men er er­grei­fen kann, fin­det hier ei­ni­ge In­for­ma­ti­o­nen. | mehr

Sirenensignale verstehen

Si­re­nen­sig­na­le war­nen auch in der heu­ti­gen Zeit die Be­völ­ke­rung und Ein­satz­kräf­te bei be­son­de­ren Ge­fah­ren­si­tu­a­ti­o­nen. Hier fin­den Sie die Er­läu­te­rung der ein­zel­nen Sig­na­le. | mehr

Corona Pandemie

Al­le In­for­ma­ti­o­nen zum The­ma Co­ro­na gibt es auf den Sei­ten des Krei­ses Berg­stra­ße. Er­läu­tert wer­den die The­men Imp­fen, Tes­ten, Rei­sen, In­fos für Bür­ger, Schü­ler, Ver­ei­ne uvm. Impf­ter­mi­ne kön­nen hier e­ben­falls ge­bucht wer­den. | mehr

Öffentliche Bekanntmachungen

Öffent­li­che Be­kannt­ma­chung­en wer­den seit 26.04.2021, so­fern nicht Bun­des- o­der Lan­des­recht et­was an­de­res be­stim­men, auf der städ­ti­schen Home­page ver­öf­fent­licht. | mehr

#HESSENGEGENHETZE: Hass und Hetze im Internet online melden

Die Stadt Hep­pen­heim en­ga­giert sich für ein gu­tes Zu­sam­men­le­ben und kon­struk­ti­ven Um­gang al­ler Men­schen in Hep­pen­heim. In die­sem Zu­sam­men­hang wei­sen wir hier auf ei­ne Mög­lich­keit hin, sich ge­gen Hass und Het­ze im Netz zu weh­ren. | mehr

Heppenheim zeigt sich von seinen schönsten Seiten

Alt­stadt und Wein­ber­ge, Star­ken­burg und Fest­spie­le, Gas­sen­sen­sa­tio­nen und Wein­markt, ge­müt­liche Lo­ka­le und his­to­ri­sche Ge­mäuer, Bruch­see und La­ter­nen­weg. Dies und vie­les mehr hat die Berg­sträßer Kreis­stadt ih­ren Be­su­chern und Ein­woh­nern zu bie­ten. | mehr

Kontaktdaten
Postanschrift:
Großer Markt 1
64646 Heppenheim
Kontakt:
Telefon: 06252 13-0
Telefax: 06252 13-1102
E-Mail senden
Sprechzeiten:
Mo. - Fr. 08:00 - 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung