Neuigkeiten

Baugenehmigung für ehemaliges Kaufhaus Mainzer liegt vor

Ein be­son­de­res Prä­sent wur­de der Stadt Hep­pen­heim am Ni­ko­laus­tag zu­teil: Kreis­bei­ge­ord­ne­ter Kars­ten Krug über­gab of­fi­ziell die Bau­ge­neh­mi­gung für den Um­bau und die Nut­zungs­än­de­rung des ehe­ma­li­gen Kauf­haus Main­zer in der Fried­rich­straße 21 an Bür­ger­meis­ter Rai­ner Bu­rel­bach. | mehr

Boris Suchanek Stiftung ehrt Preisträger 2016

Die Boris-Su­cha­nek-Stif­tung lobt jähr­lich ei­nen Preis für Men­schen aus, die sich in be­son­de­rem Ma­ße für an­de­re ein­set­zen. Nun wur­den die Preis­trä­ger des Jah­res 2016 wäh­rend ei­ner Fei­er­stun­de im Hep­pen­hei­mer Rat­haus aus­ge­zeich­net. Bür­ger­meis­ter Rai­ner Bu­rel­bach und der Vor­sit­zen­de des Stif­tungs­rats Her­mann Pe­ter Ar­nold über­reich­ten im Bei­sein von Stadt­ver­ord­ne­ten­vor­ste­he­rin Su­san­ne Benyr die Ur­kun­den und die Preis­gel­der in Hö­he von ins­ge­samt 1.500 Euro. | mehr

Gelungene Weihnachtsfeier - Dank an zahlreiche Helfer

Wie in je­dem Jahr wäh­rend der Ad­vents­zeit hat die Stadt Hep­pen­heim auch dies­mal ihre äl­te­ren Mit­bür­ger_innen zu ei­nem ge­sel­li­gen Ad­vents­nach­mit­tag ein­ge­la­den. Mehr als 400 Se­nior­in­nen und Se­nior­en wa­ren der Ein­la­dung von Bür­ger­meis­ter Rai­ner Bu­rel­bach und Stadt­ver­ord­ne­ten­vor­ste­her­in Su­san­ne Be­nyr in die Mehr­zweck­hal­le Er­bach ge­folgt. Nicht zu­letzt dem Ein­satz der zahl­rei­chen Hel­fer_in­nen vor und hin­ter den Ku­lis­sen ist es zu ver­dan­ken, dass die Ver­an­stal­tung er­neut zu ei­nem großen Er­folg wur­de. | mehr

Kinder- und Jugendchor lädt zum Weihnachtskonzert

Am 4. Advent (18.12.) lädt der Chor um 16:30 Uhr zum tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­kon­zert in den "Dom der Berg­straße". Im 40. Jahr ih­res Be­ste­hens be­schließen die jun­gen Sän­ger_­in­nen ge­mein­sam mit dem Jun­gen Chor "Quer­beet", dem Er­wach­se­nen­chor "New Voices" u.a. die Hep­pen­hei­mer Mu­sik­wo­chen. Am En­de des Kon­zer­tes dür­fen sich die Zu­schauer auf ein of­fe­nes Sin­gen von Weih­nachts­lie­dern freu­en. Ein­lass ist um 16:00 Uhr. | mehr

Gewerbefläche in bester Innenstadtlage Heppenheims

Im Her­zen der Hep­pen­hei­mer In­nen­stadt wird bis Mit­te 2018 ein mo­der­nes Ver­wal­tungs- und Dienst­leis­tungs­zen­trum mit bar­riere­frei zu­gäng­licher Ge­wer­be­fläche im EG-Be­reich und 17 m Schau­fen­ster­front ent­ste­hen. Die­ses at­trak­tive Ein­zel­han­dels­ob­jekt in 1a La­ge bie­tet der Ma­gis­trat der Kreis­stadt Hep­pen­heim zur Erst­be­le­gung an. | mehr | Exposé

2. Hambacher Glühweinfest

Am Sams­tag vor dem 3. Ad­vent (10.12.) lädt der Ver­ein zur Er­hal­tung des Brauch­tums in Ham­bach e.V. zum zwei­ten Ham­bacher Glüh­wein­fest in den Hep­pen­hei­mer Stadt­teil. Von 15:00 bis 23:00 Uhr kann man auf dem Dorf­platz nach Her­zens­lust Weih­nacht­liches ein­kau­fen, es­sen und trin­ken und na­tür­lich die Ge­sel­lig­keit ge­nießen. Außer­dem wer­den Ar­ti­kel von den Fei­er­lich­kei­ten zum letzt­jäh­ri­gen 850-jäh­ri­gen Be­ste­hen an­ge­bo­ten. | mehr

Nächste Versteigerung von Fundsachen erst 2017

Das Ord­nungs­amt der Kreis­stadt Hep­pen­heim teilt mit, dass in die­sem Jahr kei­ne Fund­sachen­ver­stei­ge­rung mehr statt­fin­den wird. Die näch­ste Ver­stei­ge­rung ist für das er­ste Quar­tal 2017 vor­ge­se­hen. Der ge­naue Ter­min wird recht­zei­tig be­kannt ge­ge­ben.

Ausstellung: Schätze Afrikas

Die bei­den Nach­bar­kom­mu­nen Bens­heim und Hep­pen­heim zei­gen erst­mals ei­ne ge­mein­sa­me Aus­stel­lung zu ei­nem The­ma an zwei Stand­orten. „Schätze Afrikas“ lau­tet der Ti­tel, un­ter dem Schmuck und Skulp­turen prä­sen­tiert wer­den. Kunst­samm­ler Jür­gen Mau­rer hat über Jahr­zehnte be­ein­druckende Ob­jek­te von sei­nen Rei­sen durch Af­ri­ka nach Eu­ro­pa mit­ge­bracht. | mehr

Neu im K2: Kreativkurs "Kreativity" für Mädchen

Das Haus der Jugend "K2" erweitert sein Angebot für Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren: ab dem 27. September beginnt im Rahmen des Mädchen-Treffs ein Kreativkurs. Unter der An­leitung einer profes­sionellen Künstlerin und Designerin wird gemalt, ge­zeichnet, getöpfert und gedruckt. | mehr

Bürgerstiftung Heppenheim gegründet

Mit dem Voll­zug des Stif­tungs­ge­schäfts wur­de in Hep­pen­heim erst­mals ei­ne Bür­ger­stif­tung ge­grün­det. Nach der Be­stel­lung der Mit­glie­der des Stif­tungs­vor­stan­des und des Stif­tungs­ra­tes wur­den wäh­rend ei­ner klei­nen Fei­er­stun­de im Hep­pen­hei­mer Rat­haus die er­for­der­li­chen Do­ku­men­te un­ter­zei­chnet. | mehr

Heppenheim wimmelt - Aktion des Lions-Club Heppenheim

Der Lions-Club hat die Aktion "Heppen­heim wimmelt" gestartet. Über einen Zeitraum von 2-3 Jahren sollen Gelder gesammelt werden, die für die Unter­stützung der Sprach­förderung an Heppen­heimer Schulen und Kinder­gärten eingesetzt werden. Zu den Unterstützern der Aktion gehört u.a. die Stadt Heppenheim. Unter­­nehmen und die Bevöl­kerung werden aufgerufen, für die gute Sache zu spenden. Mit dem Kauf des Wimmel-Posters kann jeder die Aktion unter­stützen. Es gibt aber auch noch andere Mög­lich­keiten ... | mehr

Heppenheim zeigt sich von seinen schönsten Seiten

Alt­stadt und Wein­ber­ge, Star­ken­burg und Fest­spie­le, Gas­sen­sen­sa­tio­nen und Wein­markt, ge­müt­liche Lo­ka­le und his­to­ri­sche Ge­mäuer, Bruch­see und La­ter­nen­weg. Dies und vie­les mehr hat die Berg­sträßer Kreis­stadt ih­ren Be­su­chern und Ein­woh­nern zu bie­ten. | mehr

Kontaktdaten
Postanschrift:
Großer Markt 1
64646 Heppenheim
Kontakt:
Telefon: 06252 13-0
Telefax: 06252 13-1102
E-Mail senden
Sprechzeiten:
Mo. - Fr. 08:00 - 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung