Oase

Die Oase ist ein Treffpunkt speziell für Jugendliche. Jeden Dienstag bis Freitag von 14:00 bis 19:00 Uhr stehen die Türen offen für gemeinsame Aktivitäten wie z.B.
Tischkicker, Musik hören, Freunde treffen, Internet, Playstation, Zeitschriften und Comics, Graffiti malen, Hilfe bei persönlichen Problemen, Hausaufgaben, Bewerbungen und Vieles mehr.

Über Termine für die Wochenendveranstaltungen in der Oase wie z.B. Disco-Veranstaltungen und Konzerte gibt es jeweils separate Infos.

Änderungen der Öffnungszeiten werden durch Aushänge an den Eingangstüren bekannt gegeben.

Skatepark

Direkt neben der Oase befindet sich der Skatepark mit einer London Gap, einem Curb und einer Quarter Pipe.

Hier trifft sich die lokale Skate- und BMX-Szene, um gemeinsam zu üben, neue Tricks auszuprobieren und auszutauschen, oder einfach nur um mit Gleichgesinnten Zeit zu verbringen.

Für erste Skateversuche könnt Ihr Euch Skateboards und Schutzausrüstung auch gerne während der Öffnungszeiten des Jugendtreffs bei uns ausleihen.

Der Skatepark ist Montag bis Freitag von 8:00 bis 22:00 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen von 10:00 bis 22:00 Uhr geöffnet.

Jugendmusikpreis „Youth Tone“

Jugendmusikpreis „Youth Tone“

Der Jugendmusikpreis „Youth-Tone“, den die Stadtjugendpflege Heppenheim alle zwei Jahre veranstaltet, richtet sich gezielt an junge, aufstrebende Bands und Musiker_innen aus der Kreisstadt Heppenheim und der näheren Umgebung.

In diesem Jahr findet er am 18.11.2017 statt.

Bewerben können sich alle Musiker_innen und Gruppen aus der Umgebung Heppenheims, die sich im weitesten Sinne der Richtung Rock/Pop zuordnen lassen und überwiegend Eigenkompositionen spielen. Ebenso sind genreübergreifende Formationen, etwa aus den Bereichen Hip-Hop, Liedermacher oder Elektro willkommen. Club Musik kann jedoch nicht berücksichtigt werden. Das Alter der Bandmitglieder sollte das 21. Lebensjahr nicht überschreiten.

Die Anmeldung und Teilnahmebedingungen können hier heruntergeladen oder in der Oase abgeholt werden.

Anmeldung und Teilnahmebedingungen