Landesauszeichnung "Soziales Bürgerengagement" - Anerkennung für ehrenamtliches Engagement


Vorschläge können eingereicht werden

Für besonderes bürgerschaftliches und ehrenamtliches Engagement im sozialen Bereich verleiht der Hessische Minister für Soziales und Integration Stefan Grüttner im Dezember 2018 die Landesauszeichnung im Hessischen Landtag. Damit sollen jene Menschen gewürdigt werden, die aufgrund ihrer Tätigkeit eine besondere Vorbildfunktion innehaben. Denn ehrenamtliches Engagement ist eine zentrale Grundlage für das Gemeinwesen und eine wichtige Bedingung für ein tolerantes und friedliches Zusammenleben.

Die diesjährige Verleihung stellt das Miteinander ins Zentrum. Es sollen Personen und Gruppen ausgezeichnet werden, die ihr Engagement an der Zielrichtung „Das Miteinander stärken“ orientieren.

Einzelheiten und ein Online - Bewerbungsformular gibt es unter https://www.hessen-agentur.de/landesauszeichnung-soziales-buergerengagement.

Auch die Stadtverwaltung nimmt Vorschläge entgegen und reicht diese an die Hessen Agentur weiter

Anschrift und Abgabefrist für die Vorschläge:
Magistrat der Stadt Heppenheim
Allgemeine Verwaltung
Großer Markt 1
64646 Heppenheim
Abgabefrist: 27. August 2018 (Anträge werden an Hessen Agentur weitergeleitet)
oder
HA Hessen Agentur GmbH
Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden
Abgabefrist: 31. August 2018