Einweihung Erinnerungsstätte

27.01.2018, 16:00 Uhr
für Zwangsarbeiter, westliches Ende der Hans Kohl Straße / Gunderslache 8, Festakt bei der Halle der Firma Vock mit Ansprache von Frau Dr. Glauning / Dokumentationszentrum für Zwangsarbeit / Berlin. Eine Kooperation der Kreisstadt Heppenheim und der Initiativgruppe Erinnerungsstätte.
 
 

Veranstaltungsort:
Erinnerungsstätte für Zwangsarbeit
Gunderslache 8
64646 Heppenheim
Veranstalter/in:
Magistrat der Kreisstadt Heppenheim
Großer Markt 1
64646 Heppenheim
Telefon:(06252) 13-0